7 Möglichkeiten, Ihrem Leben “Jahr für Jahr” hinzuzufügen – Iss dies, nicht das, sagen Experten

Zu viel Druck in der Küche

Der Weg zur Langlebigkeit ist etwas, das wir alle mit Disziplin und Engagement erreichen können.Es ist kein Geheimnis, dass Ernährung und Bewegung der Schlüssel zum Leben nach 78 sind, aber es gibt noch andere Faktoren, die uns helfen können, unsere Blütezeit zu erreichen JahrIss dies, nicht das! Health sprach mit Experten, die ihre Geheimnisse für ein langes, gesundes Leben preisgaben.Lesen Sie weiter – verpassen Sie diese nicht für Ihre Gesundheit und die Gesundheit anderer Positive Anzeichen dafür, dass Sie COVID-19 haben.

Zu viel Druck in der Küche
Shutterstock

Dr. Jeff Gladd, MD, Arzt für integrative Medizin und Chief Medical Officer voller Text sagt uns: “Stressabbau kann auch eine wichtige Rolle für die Langlebigkeit spielen. Cortisol, das Stresshormon des Körpers, neigt dazu, den Blutzucker und den Blutdruck zu erhöhen, was indirekt zum Herzinfarkt- und Schlaganfallrisiko beiträgt. Eine finnische Studie aus dem Jahr 2020 schätzte, dass übermäßiger Stress verringert die Lebenserwartung um 2,8 Jahre Die Verringerung der Belastung durch Stress ist individuell, daher haben integrative Praktiker verschiedene Möglichkeiten, Patienten bei der Verringerung dieser Belastung zu unterstützen. Lavendel Essentials Öl hat eine Menge Forschung zur Reduzierung von Stress, Angst und sogar Blutdruck. Eine weitere stressreduzierende Therapie ist Achtsamkeit. Achtsamkeit ist eine potenziell wirksame Therapie, die Stress reduziert und unser Körper-Geist-Bewusstsein erhöht, um zu verhindern, dass die belastenden Gedanken und Gefühle, die oft das Herz-Kreislauf-System belasten, außer Kontrolle geraten. Ich empfehle meinen Patienten oft ein paar Apps, um sich anzugewöhnen, tagsüber bewusst auf die Pause-Taste zu drücken. “

RauchverbotsschildRauchverbotsschild
Shutterstock

Dr. Cherie P. ErkmenDer Thoraxchirurg und Direktor des Lungenkrebs-Früherkennungsprogramms am Temple University Hospital und Professor für Thoraxmedizin und -chirurgie an der Lewis Katz School of Medicine der Temple University erinnert uns daran: „Rauchen ist der Risikofaktor Nummer eins für Lungenkrebs jedes Alter kann Ihr Lungenkrebsrisiko verringern Analyse 2018 Wahrzeichen Framingham-Herzstudie, fanden Forscher am Vanderbilt University Medical Center heraus, dass Ex-Raucher, die länger als 15 Jahre mit dem Rauchen aufgehört haben, ungefähr das gleiche Risiko haben, an Lungenkrebs zu erkranken wie Nichtraucher. Weitere Informationen zu Programmen zur Raucherentwöhnung erhalten Sie von Ihrem Arzt. “

Fröhliche junge Dame, erwachsene Tochter und Enkelin zu Besuch, umarmend, umarmend, alte Großmutter im Ruhestand, umarmendFröhliche junge Dame, erwachsene Tochter und Enkelin zu Besuch, umarmend, umarmend, alte Großmutter im Ruhestand, umarmend
Shutterstock

Francine WaskowitzMS, SLP, IHNC, Inhaber von Longevity Coaching, sagt: „Wenn Sie länger leben wollen, müssen Sie sich richtig konzentrieren. Chronischer Stress ist schlecht für Ihre Gesundheit. Dankbarkeit auszudrücken war schon immer eine Show Senken Sie den Blutdruck und verbessern Sie Ihr Wohlbefinden und Ihre allgemeine geistige Gesundheit. “

Frau sitzt mit Hanteln im FitnessstudioFrau sitzt mit Hanteln im Fitnessstudio
Shutterstock

Kent Probst, Personal Trainer, Sporttherapeut und Bodybuilder Gesundheit und Langlebigkeit sagte: „Krafttraining produziert ein Enzym, das zur Langlebigkeit beiträgt. Dieses Enzym ist AMPKEs steht für Adenosinmonophosphat-aktivierte Proteinkinase. AMPK wirkt auf zellulärer Ebene, um Ihr Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes zu verringern. Es kann auch das Krebsrisiko verringern und helfen, die Gewichtszunahme zu kontrollieren, um nur einige Vorteile zu nennen. Während des Widerstandstrainings erhöhen Sie die AMPK-Aktivität in Ihren Muskeln. “

Frau isst MüsliFrau isst Müsli
Shutterstock

Dr. Dave Candy, PT, DPT, OCS, ATC, CMTPT, FAAOMPT erklären: „Eine herzgesunde Ernährung, die reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen und arm an gesättigten Fettsäuren und Cholesterin ist, kann das Risiko von Herzkrankheiten, Diabetes und anderen Hauptursachen verringern Tod.”

Lächelnde junge Dame, die ihre Vitamine betrachtetLächelnde junge Dame, die ihre Vitamine betrachtet
Shutterstock

Das Beste von TristaMPH, RD, LD sagte: “Es gibt zwei Hauptgründe für eine beschleunigte Hautalterung: übermäßige ungeschützte Sonneneinstrahlung und fortgeschrittene Glykationsendprodukte (AGEs). AGEs liegen in Form von Zucker in Kombination mit Fetten oder Proteinen vor. Diese Beschreibung beschreibt die meisten verarbeiteten Fertiggerichte wie Kartoffelchips, Backwaren, Eiscreme und mehr. Diese Produkte können die Alterung beschleunigen und auch zu einer schlechten Darmgesundheit führen. Beide Nebenwirkungen können die allgemeine Gesundheit schädigen. Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel versorgen den Körper mit Antioxidantien, die diesen Schäden durch Vitamine, Mineralien und sekundäre Pflanzenstoffe entgegenwirken. Antioxidantien sind Pflanzenstoffe, die das Immunsystem stimulieren und auch für die Reduzierung von Entzündungen verantwortlich sind, indem sie die Thrombozytenaggregation verhindern. Chronische Entzündungen auf niedrigem Niveau können zu oxidativem Stress im Körper führen, was zu vielen chronischen Krankheiten führt, die in westlichen Ländern verbreitet sind. Zu den häufigsten dieser Krankheiten, die durch Entzündungen verursacht und/oder verschlimmert werden, gehören Herzerkrankungen, Fettleibigkeit und vor allem das Altern. “

Frau macht BeckenkippungFrau macht Beckenkippung
Shutterstock

Niraj Naik – Zertifizierter Apotheker, jetzt Spezialist für ganzheitliche Gesundheit, Gründer der International Respiratory Academy Soma-Atem Teilen, “Bei Verwendung mehrerer Kerne Pranayama Im Prinzip ergibt sich ein langsamerer Luftdurchsatz. Dies erhöht den Kohlendioxidgehalt und eine effizientere Sauerstoffversorgung des Körpergewebes. Obwohl unsere Gesellschaft glaubt, dass Kohlendioxid nicht gut für den Körper ist, ist das Gegenteil der Fall. Tatsächlich spricht altes Wissen von den erstaunlichen Vorteilen von Kohlendioxid und erklärt, wie wichtig es ist, den Kohlendioxidgehalt zu erhöhen, um unser Potenzial freizusetzen.

Atemtechniken für ein langes Leben

  • Herz Gesundheit: Verbessert die Durchblutung durch Vasodilatation und das Wachstum neuer Blutgefäße.
  • Gesundheit des Gehirns: Verbessert die Durchblutung von Organen, die viel Sauerstoff benötigen, wie z. B. das Gehirn. Diese Übung kann die kognitive Funktion und das Gedächtnis verbessern und sogar ruhende Teile des Gehirns aktivieren.
  • Anti-Aging/Langlebigkeit: Es kann Stammzellen aktivieren, um in den Blutkreislauf zu gelangen und Zellen im Körper zu regenerieren.
  • Ausdauer: Verbessert die körperliche Fitness und Ausdauer durch die Produktion von mehr roten Blutkörperchen, neuen Blutgefäßen und einer erhöhten Durchblutung der Organe.
  • schnelle zielgerichtete Therapie: In Kombination mit zusätzlichen Visualisierungsübungen können Sie die Heilungsreaktion Ihres Körpers stimulieren, um die Heilung zu beschleunigen. Dies ist beispielsweise nützlich, wenn Sie Wunden am Körper haben.

Schritte der Atemübungen

  1. Tun Sie dies morgens auf nüchternen Magen.
  2. Setzen oder legen Sie sich in einer bequemen Position hin. Wenn Sie ein Pulsoximeter verwenden, halten Sie das Pulsoximeter immer griffbereit.
  3. Atmen Sie vollständig durch beide Nasenlöcher ein, um die Lungen mit Sauerstoff zu füllen. Stellen Sie sich vor, Sie atmen in Ihren Rücken und dehnen Ihren Bauch und Ihre Brust vollständig aus.
  4. Wenn Sie dann den Höhepunkt Ihrer Einatmung erreichen, lassen Sie einfach los. Lassen Sie Ihr Ausatmen ohne Kraft geschehen und lassen Sie das natürliche Gewicht der Schwerkraft die Luft freisetzen.
  5. Wenn Sie das Ende Ihrer Ausatmung erreicht haben, atmen Sie wieder vollständig ein. Dies sollte ein kontinuierlich verbundenes rhythmisches Atemmuster erzeugen. Stellen Sie sich vor, Ihre Lungen wirken wie ein Blasebalg, nehmen mehr Sauerstoff auf und lassen das Feuer heller brennen.
  6. Wiederholen Sie dies 20-30 Mal, bis Sie ein Kribbeln oder Benommenheit verspüren. Sie werden sehen, wie Ihr SpO2-Wert auf 99 % oder 100 % ansteigt, was anzeigt, dass Sie vollständig mit Sauerstoff gesättigt sind.
  7. Atmen Sie dann aus, ohne Luft in Ihre Lungen zu bekommen, und halten Sie den Atem so lange wie möglich an. Wenn Sie das Gefühl haben, so viel wie möglich ausgeatmet zu haben, zischen Sie, um den letzten Sauerstoff aus Ihren Lungen zu drücken. Es mag sich anfangs etwas unangenehm anfühlen, aber mit etwas Übung gewöhnst du dich daran.
  8. Nachdem Sie Ihren Atem etwa 90 Sekunden lang angehalten haben, werden Sie einen schnellen Abfall der Blutsättigung bemerken. Führen Sie diesen Teil der Übung zunächst schrittweise und langsam durch, bis Sie die Sättigung bequem unter 90 % senken können. Dies reicht normalerweise aus, um eine positive Stressreaktion im Körper auszulösen. Bei etwa 80 % beginnt die Magie zu geschehen und die Stammzellen beginnen, in Ihrem Körper zu zirkulieren.
  9. Wenn Sie den Atem wirklich nicht anhalten können, atmen Sie schnell durch die Nase ein und atmen Sie dann schnell und vollständig wieder aus, wobei Sie zischend die gesamte Luft aus Ihren Lungen ausstoßen. Dadurch wird Ihr Sauerstoffgehalt noch weiter gesenkt. Sie können mehrmals wiederholen, bis Sie sich wohl fühlen.
  10. Absolvieren Sie mindestens 2 Runden der vollständigen Sequenz oben.
  11. Während der Atemanhaltephase begibst du dich in einen tiefenentspannten meditativen Zustand. Verwenden Sie diese Zeit, um sich vorzustellen, wie sich Stammzellen durch Ihren Körper bewegen und in den Bereich, in dem Sie neue Zellen bilden oder heilen möchten. “

Heather Newgan

Heather Newgen verfügt über zwei Jahrzehnte Erfahrung im Berichten und Schreiben über Gesundheit, Fitness, Unterhaltung und Reisen. Heather ist derzeit freiberufliche Autorin für mehrere Publikationen. Lesen Sie mehr über Heather

Leave a Reply

Your email address will not be published.