Archer Daniels (ADM) Banken für feste Nährstoffeinheiten, hohe Nachfrage

Zacks Investment Research

Archer Daniels Midland Company Gestützt auf eine stetige Nachfrage, gesteigerte Produktivität und Produktinnovationen sieht ADM gut positioniert aus. Das anhaltende Wachstum im Ernährungssektor verheißt Gutes.

Dies führte zu einem starken Gewinnüberraschungstrend, der sich im zweiten Quartal 2022 fortsetzte. Die Top- und Bottom-Lines übertreffen die Zacks Consensus-Schätzung im siebten Quartal in Folge. Infolgedessen hat die Aktie von Zacks Rang #2 (Kaufen) im vergangenen Jahr im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 45,5 % zugelegt. Industrie25,2 % Wachstum.

Der bereinigte Gewinn pro Aktie betrug 2,15 US-Dollar, ein Anstieg von 62 % gegenüber 1,33 US-Dollar im Vorjahr. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um 19 % auf 27,284 Milliarden US-Dollar, angetrieben von soliden Verkäufen in den meisten Segmenten. Der bereinigte Betriebsgewinn des Segments betrug 1,849 Milliarden US-Dollar, eine Steigerung von 59,4 % gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Dies war das elfte Quartal in Folge mit einem Wachstum des bereinigten Betriebsgewinns.

Bildquelle: Zacks Investment Research

Apropos Ernährungssegment: Der Umsatz des Segments stieg im Jahresvergleich um 15,6 %. Der bereinigte Betriebsgewinn des Segments stieg im Jahresvergleich um 19 %, was auf ein deutliches Wachstum im Segment Human- und Tierernährung zurückzuführen ist.

Das Segment Human Nutrition profitiert von seinem vielfältigen Produktportfolio. Trotz steigender Kosten wächst der Umsatz mit Aromen weiter, insbesondere in Nordamerika, EMEA und Südamerika, was Gutes verheißt. Die Stärke alternativer Proteine ​​hat zu starken Umsätzen und Gewinnen für Sojaprotein geführt. In Kombination mit Gewinnen aus der Akquisition von Sojaprotein und einer gesunden Nachfrage nach Texturierungsmitteln hilft dies der Kategorie der Spezialzutaten.

Das Segment Health & Wellness verzeichnete ebenfalls eine starke vierteljährliche Verbesserung, angetrieben durch das Wachstum bei Probiotika, die Übernahme von Deerland Probiotics und die Nachfrage nach festen Fasern.

Das Segment Tierernährung wuchs im Jahresvergleich deutlich, angetrieben durch starke Mengen und Margen bei Aminosäuren. Das Segment Nutrition erwartet für 2022 weiterhin eine Steigerung des Betriebsgewinns um 20 %, unterstützt durch die Stärke des Segments Human- und Tierernährung.

Ausgerechnet als Antwort auf den Nachhaltigkeitstrend arbeitet Archer Daniels intensiv daran, sein Lösungsportfolio als Teil des Geschäftsbereichs Carbohydrate Solutions zu erweitern. Es arbeitet mit LG Chem zusammen, um Milchsäure und Polymilchsäure für Biokunststoffe, ein Produkt auf Pflanzenbasis, herzustellen. Zuvor hatte das Unternehmen Biosolutions ins Leben gerufen, um sein nachhaltiges Portfolio margenstarker Lösungen, insbesondere für die Pharma- und Körperpflegemärkte, zu erweitern.

Diese Bemühungen könnten dazu beitragen, ein jährliches Umsatzwachstum von 10 % zu erzielen. In einer kürzlichen Entwicklung hat Archer Daniels ein Joint Venture mit Gevo gegründet, um dazu beizutragen, die Nachfrage nach kohlenstoffarmen, nachhaltigen Flugkraftstoffen zu befriedigen. Außerdem schloss es im vergangenen Oktober seine Peoria-Ethanolanlage. Das Unternehmen nutzt innovative Technologien, um Produkte zu entwickeln und die betrieblichen Fähigkeiten zu verbessern.

Darüber hinaus bleibt Archer Daniels auf Kurs, um Geschäftsverbesserungen voranzutreiben, Funktionen zu standardisieren und das Verbrauchererlebnis mit Bereitschaftszielen zu bereichern. Im Rahmen der Vorbereitungen hat das Unternehmen ein unternehmensweites Vereinfachungsprogramm aufgelegt. Die Säulen der Wachstumsstrategie sowie die oben genannten Initiativen werden vom „Ready“-Programm geleitet und unterstützt, das sich auf die Beschleunigung und Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit konzentriert.

Angetrieben von den oben genannten Faktoren erwartet das Management, dass sich die Ergebnisse des dritten Quartals aufgrund der anhaltenden Nachfrage nach seinen Produkten und der günstigen Wirtschaftlichkeit von Ethanolmischungen gegenüber dem Vorjahr deutlich verbessern werden.

einpacken

Wir hoffen, dass die Stärke der Ernährungssparte, die Produktinnovation und die starke Nachfrage dazu beitragen werden, die Dynamik aufrechtzuerhalten. Der Konsensmarker für die Gewinne im Jahr 2022 hat sich in den letzten 60 Tagen um 7,1 % nach oben auf 6,76 $ bewegt. Darüber hinaus beträgt die langfristige Gewinnwachstumsrate 7 %, VGM-Score getriebener Optimismus.

Andere Aktien zu berücksichtigen

Einige andere hochrangige Aktien sind Lager des Küchenchefs Koch, allgemeine Mühlen GIS und MGP-Zutaten MGPI.

Chef’s Warehouse ist ein amerikanischer Vertreiber von Speziallebensmitteln und verfügt derzeit über einen Zacks-Rang Nr. 1 (Strong Buy). Die durchschnittliche Gewinnüberraschung für CHEF in den letzten vier Quartalen betrug 355,9 %.du kannst sehen Die vollständige Liste der heutigen Zacks #1 Rank-Aktien finden Sie hier.

Die Konsensschätzung von Zacks für die Umsätze von Chef Warehouse im laufenden Geschäftsjahr zeigt eine Steigerung von 40,7 % gegenüber dem im Vorjahr gemeldeten Wert.

MGP Ingredients, ein Unternehmen, das Zutaten und Brauprodukte herstellt und verkauft, hat derzeit einen Zacks-Rang von 1. Die durchschnittliche Gewinnüberraschung von MGPI in den letzten vier Quartalen betrug 76,8 %.

Die Zacks Consensus-Schätzung für den Umsatz und den Gewinn pro Aktie der MGP-Komponente im laufenden Geschäftsjahr zeigt eine Steigerung von 22,4 % bzw. 10,4 % im Vergleich zu den im Vorjahr gemeldeten Zahlen.

General Mills produziert und verkauft weltweit Marken-Nahrungsmittel für Verbraucher und hat derzeit einen Zacks-Rang von 2. Die durchschnittliche Gewinnüberraschung für GIS in den letzten vier Quartalen betrug 6,5 %.

Die Zacks Consensus-Schätzung für den Umsatz und den Gewinn pro Aktie von General Mills im laufenden Geschäftsjahr deutet auf einen Anstieg von fast 2 % bzw. 1,5 % im Vergleich zu den im Vorjahr gemeldeten Zahlen hin.

Möchten Sie die Halbleiteraktien Nr. 1 für 2022 kennenlernen?

Nur wenige wissen, was die Zukunft für den Halbleitermarkt bereithält. Unterbrechungen der Lieferkette haben in den letzten Jahren in mehreren Branchen zu Engpässen geführt. Das Fehlen eines einzigen Halbleiters könnte in einigen Branchen den gesamten Betrieb zum Erliegen bringen.

In diesem Jahr werden die Unternehmen, die dieses lebenswichtige Material herstellen und produzieren, eine unglaubliche Preissetzungsmacht haben. The Zacks hat die Top-Halbleiteraktien für 2022 für eine begrenzte Zeit bekannt gegeben. Sie finden ihn in unserem neuen Sonderbericht, Eine Halbleiteraktie, die am meisten gewinnt.

Heute ist es für Sie kostenlos und unverbindlich.>> Geben Sie mir Zugang zu meinem kostenlosen Sonderbericht.

Möchten Sie die neuesten Ratschläge von Zacks Investment Research? Heute können Sie die 7 besten Aktien für die nächsten 30 Tage herunterladen.Klicken Sie hier, um diesen kostenlosen Bericht zu erhalten

General Mills Corporation (GIS): Kostenloser Aktienanalysebericht

Archer Daniels Midland Company (ADM): Kostenloser Aktienanalysebericht

The Chefs’ Warehouse, Inc. (CHEF): Kostenloser Bestandsanalysebericht

MGP Ingredients, Inc. (MGPI): Kostenloser Aktienanalysebericht

Um diesen Artikel auf Zacks.com zu lesen, klicken Sie hier.

Zacks Investment Research

Die in diesem Artikel geäußerten Ansichten und Meinungen sind die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten und Meinungen der Nasdaq Corporation wider.

Leave a Reply

Your email address will not be published.