Befolgen Sie diese gesunden Gewohnheiten, um bis zu 100 und darüber hinaus zu leben, sagt die Wissenschaft – essen Sie dies, nicht das

Rotwein und Schokolade, gesunde Gewohnheiten, um 100 zu leben

Es gibt einen coolen Club in der Stadt – willst du Mitglied werden?verdienen Langlebigkeit der Zustand von a hundertjährig, du musst 100 Jahre alt sein.entsprechend Weltwirtschaftsforum, ab 2021 werden weltweit mehr als 500.000 Menschen 100 Jahre oder älter sein. Es ist eine sehr einzigartige Identität, und wir sind hier, um einige gesunde Gewohnheiten zu teilen, um 100 Jahre alt und darüber hinaus zu leben.

Laut Weltwirtschaftsforum gibt es allein in den Vereinigten Staaten etwa 97.000 Hundertjährige, und das Land hat die größte Anzahl an Hundertjährigen weltweit. Japan hat mit 79.000 Hundertjährigen (0,06 % der Gesamtbevölkerung) die zweithöchste Zahl an Hundertjährigen. „Der älteste Mensch“ Tanaka Kane wurde 119 Jahre alt und lebte in Japan. Nachdem Tanaka im April 2022 verstorben war, Lucille Langdon bei 118– auch bekannt als Schwester André, eine Nonne aus Frankreich – hat den Titel der ältesten lebenden Person der Welt gewonnen, ein Titel, der von übernommen wurde Guinness Weltrekorde.

UN-Prognose insgesamt 100 Jahre alt Weltweit wird sie in diesem Jahr auf 573.000 steigen. Die durchschnittliche Lebenserwartung ist in vielen Ländern gestiegen. Einige andere Länder mit einer großen Anzahl von Hundertjährigen sind Hongkong, Uruguay und Puerto Rico.

Wenn Sie den Status eines Hundertjährigen erreichen wollen, lassen Sie uns ohne weiteres gesunde Gewohnheiten entwickeln und 100 Jahre alt werden. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Rotwein und Schokolade, gesunde Gewohnheiten, um 100 zu leben
Shutterstock

Der Schlüssel ist Langlebigkeit Es geht darum, ein gesundes Leben zu führen. Denn was nützt die Langlebigkeit, wenn man sie nicht genießen kann? Natürlich sind Ernährung und Bewegung sehr wichtig, wenn es darum geht, einen gesunden Lebensstil aufrechtzuerhalten. Aber das ist nur ein Teil davon. Lassen Sie sich von Schwester Andrea inspirieren.Sie probiert jeden Tag ein Glas Rotwein, was „vielleicht das Geheimnis ihrer Langlebigkeit ist“, verriet David Tavella, Leiter der Aktivitäten im Pflegeheim, in dem Schwester Andrea lebt. gut + gut). Ein weiteres Lieblingsessen von Schwester Andrea? Schokolade!

verbunden: Ein langsam alternder Lebensstil von einem 100-jährigen Neurologen

Älteres stilvolles Paar, das in einer wandelnden Stadt lebt, eine der gesunden Lebensgewohnheiten bis 100Älteres stilvolles Paar, das in einer wandelnden Stadt lebt, eine der gesunden Lebensgewohnheiten bis 100
Shutterstock

Einer lernen Durchgeführt an der Elson S. Floyd School of Medicine der Washington State University und veröffentlicht in Internationale Zeitschrift für Umweltforschung und öffentliche Gesundheit Untersuchungen zeigen, dass Menschen mit einer guten Altersmischung, die in gut begehbaren Gegenden leben, möglicherweise eine höhere Chance haben, 100 Jahre alt zu werden. „Unsere Studie trägt zu der wachsenden Zahl von Beweisen bei, dass soziale und Umweltfaktoren wesentlich zur Langlebigkeit beitragen“, erklärte Studienautor Rajan Bhardwaj, ein Medizinstudent an der WSU.

Positive Atmosphäre eines glücklichen Seniorenpaares am StrandPositive Atmosphäre eines glücklichen Seniorenpaares am Strand
Shutterstock

Verbundenes Gesundheitswesen 100 Hundertjährige wurden interviewt und ihnen wurden verschiedene Fragen zu ihrer Gesundheit und ihren allgemeinen Lebensgewohnheiten gestellt. Die befragten Hundertjährigen gaben an, positiv zu bleiben, sei ein Schlüsselfaktor für ein langes Leben. Die Ergebnisse zeigen, dass die Beibehaltung einer positiven Einstellung eine der gesunden Gewohnheiten für ein Leben bis zum Alter von 100 Jahren und darüber hinaus ist.

verbunden: Ärzte wägen Bewegungsgewohnheiten ab, um das Altern zu verlangsamen

Eine Schüssel ErdnüsseEine Schüssel Erdnüsse
Shutterstock

Nüsse sind gesund zu essen – besonders Erdnüsse!Laut einer Studie der Vanderbilt University (via Männerzeitschrift). Eine frühere Studie der Harvard University untersuchte 30 Jahre lang 119.000 Mediziner. Es wurde festgestellt, dass Menschen, die täglich etwa eine Handvoll Nüsse aßen, ein um 29 % geringeres Risiko hatten, an Herzkrankheiten zu erkranken, und ein um 20 % geringeres Sterberisiko hatten.

Mann, der Tennis spielt und trainiert, um Osteoporose vorzubeugenMann, der Tennis spielt und trainiert, um Osteoporose vorzubeugen
Shutterstock

Neue Forschungsergebnisse, die vom National Cancer Institute durchgeführt und in der Zeitschrift veröffentlicht wurden JAMA-Netzwerk geöffnet weist darauf hin, dass Sie länger leben können, wenn Sie Ihrem Alltag Freizeitaktivitäten hinzufügen (via CNN). Indem Sie wählen, was Sie gerne tun, ob Tennis, Kimchi-Bälle, Schwimmen oder Laufen, scheint gemächliche Fitness die Wahrscheinlichkeit eines frühen Todes zu verringern und zusätzlich die Wahrscheinlichkeit zu senken, an Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sterben.

Wissenschaftler überprüften die Antworten von mehr als 272.000 Menschen im Alter von 59 bis 82 Jahren, die im Rahmen einer Gesundheits- und Ernährungsstudie 12 Jahre oder länger beobachtet wurden. Studien haben gezeigt, dass eine Kombination aus wöchentlichem Aerobic-Training für die empfohlene Zeit (2,5 bis 5 Stunden moderates Aerobic-Training oder 1,25 bis 2,5 Stunden intensives Aerobic-Training pro Woche) das Sterberisiko um 13 % senkt.

Alex Merado

Alexa ist Associate Editor für Mind + Body bei Eat This, Not That!, betreut den M+B-Kanal und liefert den Lesern überzeugende Fitness-, Wellness- und Selbstpflegethemen. Lesen Sie mehr über Alexa

Leave a Reply

Your email address will not be published.