Diese App hilft bei der Erstellung eines Ernährungsplans in Echtzeit

Diese App hilft bei der Erstellung eines Ernährungsplans in Echtzeit

Screenshot der „Gibsonify“-App. Bildnachweis: ICRISAT

„Gibsonify“ wurde von einem Forscherteam des International Crops Research Institute for the Semi-Arid Tropics (ICRISAT), des Centre for Global Equity und der University of Cambridge entwickelt und ist nun bereit, live zu gehen, um Ernährungsprogramme auf der ganzen Welt zu verbessern.

Planer von Ernährungsprogrammen, Gesundheitsexperten, Ernährungswissenschaftler und lokales Gesundheits- und Ernährungspersonal sind die Hauptnutznießer der App, die die Zeitverzögerung zwischen der Erhebung von Daten zur Nahrungsaufnahme und der Erstellung einer wissenschaftlichen Evidenzbasis verkürzt.

Diese Erkenntnisse werden die Politikentwicklung, die Umsetzung von Ernährungsinterventionen in bestimmten Gemeinden und die Entwicklung von Ernährungsmenüs für schwangere und stillende Frauen, Jugendliche und ältere Erwachsene in benachteiligten Gemeinden leiten.

„Diese App kann dabei helfen, Mittagsmahlzeiten effizient zu planen und den Ansatz basierend auf lokal verfügbaren Lebensmitteln in verschiedenen Regionen Indiens anzupassen“, sagte Dr. Padmaja, ICRISAT-Clusterleiter für Wissens- und Kapazitätsaufbau.

„Wir haben Proben von Stift- und Papierdaten aus 600 Haushalten in den indischen Bundesstaaten Telangana und Maharashtra gesammelt und eine in Bihar durchgeführte Ernährungsumfrage erhalten“, sagte die stellvertretende Leiterin von ICRISAT, Frau Kavitha Kasala.

Die nächste Phase wird Daten über „Gibsonify“ für eine effiziente Verarbeitung und Verwaltung von Daten durch Echtzeit-Berichtskarten bereitstellen. Die dritte Phase konzentriert sich auf die Schulung und den Kapazitätsaufbau von Grassroots-Kadern im Umgang mit der App und den generierten Informationen.

Wie funktioniert es?

„Gibsonify“ bietet eine benutzerfreundliche Schnittstelle zum Sammeln von Informationen über lokale Rezepte und Nährstoffaufnahme und repliziert die von Gibson und Ferguson (2008) entwickelte getestete 24-Stunden-Methode zur Erinnerung an die Ernährung.

„Die Gibson-Methode stützt sich auf einen getesteten Prozess, um die Genauigkeit der erfassten Informationen zu verbessern. Jedes während der Ernährungsumfrage gesammelte Detail wird direkt in die App hochgeladen, um die Nährstoffaufnahme zu verbessern“, erklärt Dr. Padmaja.

Zeit- und kosteneffizientes Werkzeug

Der herkömmliche Stift-und-Papier-Prozess zur Durchführung von Ernährungsumfragen und Berechnung der Nährstoffversorgung ist zeitaufwändig. Mit dem Aufkommen digitaler Tools wie Gibsonify werden alle Aktivitäten von der Datenerfassung bis zum Aufbau von Ernährungskapazitäten in Echtzeit durchgeführt. Es bietet auch die Flexibilität, neue Zutaten oder Rezepte oder andere zusätzliche Informationen hinzuzufügen, die für die Genauigkeit der Backend-Berechnungen entscheidend sind.

Dr. Padmaja sagte: „Sobald alle drei Phasen der App-Entwicklung abgeschlossen und getestet sind, kann die App Anganwadi (Kinderbetreuungszentren) und akkreditierten Mitarbeitern von Sozialgesundheitsaktivisten (Asha) für schwangere und stillende Ernährungsprogramme für Frauen und abhängige Kinder bis zum Stillen zugute kommen Alter 2. Mit „Gibsonify“ können sie Frauen anleiten, ihre Nahrungsaufnahme zu verbessern, indem sie lokale Lebensmittel und andere Empfehlungen rechtzeitig übernehmen.“

Es wird eine frei zugängliche und kostenlos nutzbare App sein, die schließlich auf einem Smartphone, Tablet oder Computer oder sogar offline verwendet werden kann und Umfragen in abgelegenen Gebieten ermöglicht. Es kann in ländlichen oder städtischen Gebieten eingesetzt werden, nicht nur in Entwicklungsländern. Angesichts des breiten Spektrums an taxonomischen und regionalen Arbeiten, die mit diesem digitalen Tool durchgeführt werden können, ist es das Ziel, „Gibsonify“ als Speicher für Ernährungsdaten zu etablieren, da die in der App gesammelten Informationen für weitere Recherchen verfügbar sein werden.


Nahrungsaufnahme von Niacin im Zusammenhang mit Migräne bei Erwachsenen in den USA


Mehr Informationen:
Github-Repository: github.com/DigitalNutritionalAssessment/gibsonify

Mit freundlicher Genehmigung des International Crops Research Institute for the Semi-Arid Tropics (ICRISAT)

Zitat: Diese App hilft bei der Erstellung von Ernährungsplänen in Echtzeit (6. September 2022) Abgerufen am 6. September 2022 von https://medicalxpress.com/news/2022-09-app-nutrition-real.html

Dieses Dokument ist urheberrechtlich geschützt. Außer für den fairen Handel zu privaten Studien- oder Forschungszwecken darf kein Teil ohne schriftliche Genehmigung reproduziert werden. Der Inhalt dient nur als Referenz.

Leave a Reply

Your email address will not be published.