Fallen Sie nicht auf Ihr Fitnessprogramm zurück: Sportphysiologen über die Bedeutung der Trainingsvielfalt Herald Community Newspaper

(NAPSI) – Während die Menschen zu ihren Schulroutinen zurückkehren, erklärt der Bewegungsphysiologe, zertifizierte Sporternährungsberater und Bowflex-Fitnessberater Tom Holland, dass Sie sich nicht vom Wechsel der Jahreszeiten in anderen Bereichen zurückhalten lassen sollten – insbesondere in Fitness und Gesundheitsfürsorge Verfahren.

Durch die Implementierung einer Vielzahl von Workouts können Sie Trainingsgewohnheiten über die Jahreszeiten hinweg aufbauen und Ihnen dabei helfen, einen gesunden Lebensstil zu erreichen, sagt Holland. Hier sind einige Tipps aus Holland, um Ihre Fitnessziele das ganze Jahr über zu erreichen:

So erstellen Sie eine Vielzahl von Workouts zu Hause für jede Jahreszeit

Saisonale Änderungen erinnern Sie daran, Ihre Routine zu ändernEine aktuelle YouGov-Umfrage* ergab, dass 26 % der Erwachsenen in den USA ihr Training zu Hause im letzten Jahr nicht geändert haben – und das ist nicht gut. Holland ermutigt die Menschen, „den Winter als Ihre ‚Nebensaison‘ zu betrachten, eine Zeit, um an Ihren Schwächen zu arbeiten, damit Sie Ihren Spaß an der Natur maximieren können, wenn das Wetter wieder wärmer wird.“ Dieser Schalter kann aktiviert werden Muskeln, die sonst ruhen um ein umfassenderes Fitnessprogramm zu erstellen.

JRNY ist eine adaptive Fitness-Mitgliedschaft, die Coaching-Anleitungen für Cardio- und Kraftprodukte von Bowflex sowie Ganzkörper-Workouts wie Yoga, Pilates, Stretching und Core-Training bietet, wodurch es einfach wird, ein sinnvolles Training zu erreichen. „Anstatt es sich mit einem guten Buch auf der Couch gemütlich zu machen, schauen Sie sich Ihre Lieblingssendung im Herbst an, während Sie über die JRNY-App eine großartige Winter-Cardio-Session absolvieren“, schlägt Holland vor.

Zeit ist nicht unbedingt allesLaut einem aktuellen Bericht des Centers for Disease Control and Prevention erfüllt nur jeder vierte Erwachsene die Richtlinien für körperliche Aktivität für aerobe und muskelkräftigende Aktivitäten. Es wurde auch festgestellt, dass mindestens 150 Minuten aerobe Aktivität mittlerer Intensität pro Woche der Gesundheit zuträglich sind. Laut einer Umfrage von YouGov* glauben jedoch 41 % der Erwachsenen, dass Sport 30-45 Minuten dauern sollte, um Sinn zu machen – was nicht ganz stimmt.

Obwohl die Zeit eine Rolle spielt, empfiehlt Holland, dass Sie „Ihre wöchentlichen Trainingseinheiten insgesamt berücksichtigen. Wenn Sie kleine Trainingseinheiten durchführen, können Sie dennoch gesundheitliche Vorteile erfahren – selbst wenn Sie sie über die Woche verteilen.“

Beispielsweise ist das Laufband Bowflex BXT8J JRNY-kompatibel und in der Lage, einen vom Trainer geführten Sprint mit Geschwindigkeiten von bis zu 20 km/h oder einen längeren Spaziergang mit einer motorisierten Steigung von 15 % für eine Vielzahl von Workouts zu absolvieren, egal wie lange sie gelöst werden können. Daher kann eine Kombination aus kurzen Intervallen und gelegentlich langen Trainingseinheiten sinnvolle Fitnessübungen erstellen.

Arbeite hart, ruhe dich mehr ausDu hast wahrscheinlich schon den Satz „work hard, play hard“ gehört, und obwohl er theoretisch gut ist, ist er in der Praxis nicht sehr realistisch. Holland erklärt, dass Ihr Körper Zeit zum Ausruhen braucht, daher muss nicht jede Wiederholung härter sein als die letzte. Tatsächlich ist es gut für Sie, einen leichten Tag zu haben, bis Sie das nächste Mal an Ihre Grenzen gehen.

„Das macht ein verstellbares Gerät wie die Bowflex SelectTech 552 Hantel so großartig”, sagt Holland. „Es ermöglicht Ihnen, Ihre persönliche Bestleistung zu verbessern und gleichzeitig weniger Gewicht in einem kompakten Design zu erreichen, sodass Sie das Zifferblatt drehen können, um Ihre zu ändern Trainingsprogramm.”

Unabhängig von der Jahreszeit kann es schwierig sein, ein sinnvolles Trainingsprogramm aufzustellen. Durch die Implementierung neuer Übungen können Sie jedoch verschiedene Muskeln trainieren und Burnout vorbeugen, indem Sie Ihrem Gehirn etwas Neues zum Ausprobieren und Genießen geben.

Vielleicht entscheiden Sie sich also dafür, es sich diesen Herbst nicht zu bequem zu machen; jetzt ist eine gute Zeit, um weiterhin gesunde Bewegungsgewohnheiten aufzubauen.

*Sofern nicht anders angegeben, stammen alle zitierten Daten aus einer Umfrage, die von YouGov Plc im Auftrag von Nautilus, Inc. durchgeführt wurde. Die Gesamtstichprobengröße betrug 2.646 Erwachsene. Diese Zahlen sind gewichtet und repräsentieren alle US-Erwachsenen (18+). Die Feldarbeit wird vom 17. bis 19. August 2022 durchgeführt. Die Teilnehmer füllten die Umfrage online aus.

(function(d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id)) return;
js = d.createElement(s); js.id = id;
js.src = “//connect.facebook.net/en_US/sdk.js#xfbml=1&version=v2.9&appId=1381377748574854”;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Leave a Reply

Your email address will not be published.