Nationale Ernährungswoche: Kareena Kapoor Khan und Rujuta Diwekar geben Tipps für werdende Mütter

Sind Sie verwirrt darüber, was Sie während der Schwangerschaft essen und was nicht essen sollen? Wenn ja, dann können Sie sich auf diese Empfehlungen der Ernährungsberaterin Rujuta Diwekar beziehen.

„Iss zu zweit!“ „Iss den Apfel!“ „Iss den Apfel nicht!“ „Iss ihn für zwei! Wenn Sie schwanger sind, müssen Sie unerwünschte Ratschläge von anderen gehört haben. Wenn Sie es leid sind, widersprüchliche Aussagen über Ernährung und Gesundheit zu hören, ist dieser Artikel für Sie. Wir haben die ideale Antwort für Sie!

Rujuta Diwekar und Kareena Kapoor Khan präsentieren alles aus dem Hörbuch „Kapoor Khans Schwangerschaftsbibel: Das ultimative Handbuch für werdende Mütter“. Im Hörbuch spricht Rujuta Diwekar alle gängigen Probleme an, die Schwangere während der Schwangerschaft haben. Von gesunder Ernährung bis hin zu täglicher Bewegung, hier ist alles, was Sie während der Schwangerschaft tun und vermeiden sollten.

Wie bleibt man während der Schwangerschaft gesund?

Wenn Sie schwanger sind, können Sie Folgendes tun, um während Ihrer Schwangerschaft gesund zu bleiben:

richtig essen

Kareena Kapoor Khan sagt: „Als ich anfing, mit meiner Ernährungsberaterin Rujuta Diwekar zu arbeiten, bat sie mich, mit einer Banane zu beginnen, und ich bin dabei geblieben. Sie ist perfekt für Ihren Eisen- und Kaliumbedarf. Also, ich mein Tag immer, beginnt immer mit einer Banane und fünf Mandeln. Das ändert sich nie, ob ich schwanger bin oder nicht.“ Sie fügte hinzu: „Frühstück gibt es normalerweise Poha oder 2 IdrisMeine erste Schwangerschaft, naja, ich hoffe es ist 100% ok. Meine zweite Schwangerschaft war größtenteils koffeinfrei. Aber ich habe morgens eine halbe Tasse Tee getrunken.Ich kann meinen Morgen nicht machen Brennholz. ”

Rujuta Diwekar gibt Ratschläge zum Essen”GagakanEssen Sie so viel wie möglich, aber weniger während der Schwangerschaft: „Ihre Gesundheit hängt nicht nur von den Lebensmitteln ab, die Sie essen, sondern auch von der Fähigkeit Ihres Körpers, Nährstoffe aufzunehmen“, sagt die Ernährungsberaterin und rät werdenden Müttern zu folgenden Lebensmitteln in ihrer Ernährung In der Ernährung:

  • Fügen Sie frisches Obst, Nüsse und Trockenfrüchte hinzu, da diese gute Quellen für Eisen und Trockenfrüchte sind, um diese zu absorbieren.
  • Nehmen Sie mittags einen Snack zu sich, wie z NimbupaniErdnuss KikiWarte, um den Hunger zu besiegen.
  • Haben Überglücklich Fügen Sie 1-2 Esslöffel Ghee zum Mittagessen hinzu.
  • Genießen Sie zwischen 15:30 und 18:00 Uhr Nachmittagssnacks wie Obst der Saison, frische Fruchtshakes und Laddoo.
  • Vermeiden Sie schwere Abendessen und essen Sie einige Gerichte auf Reisbasis oder gekochtes Gemüse vor 20:30 Uhr, um Verdauungsprobleme zu vermeiden. Sie können auch nicht-vegetarische Lebensmittel in Ihr Mittagessen aufnehmen, um die Verdauung zu erleichtern.
  • Trinken Sie ein Glas Milch, da es Ihnen hilft, besser zu schlafen, und fügen Sie eine Dosis Kalzium und Protein hinzu.

bleiben Sie aktiv, um gesund zu bleiben

Obwohl die meisten Frauen während der Schwangerschaft entspannen möchten. „Dies mag wie eine typische Zeit zum Sitzen und Entspannen erscheinen”, sagt Rujuta. „Aber wenn es keine Komplikationen gibt, ist es am besten, sich zu bewegen und zu trainieren, um in Form zu bleiben und unnötige Schmerzen zu vermeiden. Ein gutes Trainingsprogramm während der Schwangerschaft wird Ihnen dabei helfen, es zu bleiben in Form.” Seien Sie gesund und fühlen Sie sich wohl.”

Das Training während der Schwangerschaft hat eine Vielzahl von Vorteilen, darunter die Verbesserung der Ausdauer, die Verringerung von Schwangerschaftsdiabetes und die Unterstützung der postpartalen Genesung. „Bewegung während der Schwangerschaft ist nicht nur gut für dich und dein Baby. Es hilft auch, deine Kräfte nach der Geburt zu erhalten. Ich war die ganze Zeit aktiv. Ich habe viel gearbeitet“, sagt Kareena im Hörbuch.

Hier sind einige Tipps, die Sie während der Schwangerschaft als vorbeugende Maßnahme anwenden können:

  • trinke genug
  • Vermeiden Sie es, auf dem Rücken zu liegen
  • Vermeiden Sie längeres Stehenbleiben
  • Tragen Sie geeignete Kleidung, um Ihren Körper zu stützen
  • Vermeiden Sie Überhitzung und Hecheln

Fügen Sie Ihrer Ernährung Nährstoffe hinzu

Wenn Sie schwanger sind und Ihre Suche durchführen, finden Sie am Ende so viele Nährstoffe, dass Ihnen der Kopf schwirrt. Keine Sorge, Rujuta Diwekar listet die essentiellen Nährstoffe auf, die Ihr Körper während der Schwangerschaft benötigt. „Eine ausgewogene hausgemachte indische Ernährung sowie saisonale und lokale Lebensmittel werden die meisten Bedürfnisse befriedigen“, sagte Rujuta. Stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Nährstoffe zu Ihrer Ernährung hinzufügen:

Folsäure

Rujuta empfiehlt die Einnahme von Folsäure während der ersten 12 Wochen der Schwangerschaft, um Neuralrohrdefekten bei Babys vorzubeugen, da diese die Wirbelsäule, das Rückenmark und das Gehirn beeinträchtigen können. “Nahrungsmittel, die reich an Blättern sind, umfassen alles von Linsen über Rüben und Bananen, Nüsse und Samen bis hin zu Proteinen.”

Protein

Protein ist ein Bodybuilder, der beim Zellwachstum und der Gewebereparatur hilft. Es ist wichtig für das Wachstum und die Entwicklung von Babys. Gute Proteinquellen sind Linsen, Milchprodukte, Eier, Fleisch und Fisch, Nüsse und Samen sowie Vollkornprodukte.

Kalzium

Das tiefe Herz, die Lymphknoten, Muskeln und Knochen eines Babys sind alle mit Kalzium angereichert. Wenn Sie mit Ihrer Ernährung nicht genügend Kalzium aufnehmen, kann Ihr Körper Ihr wachsendes Baby nicht unterstützen, was Ihr Risiko für Osteoporose und Knochenschwund im späteren Leben erhöht. Jedes Milchprodukt, Lappen und Sesamsamen sind kalziumreiche Lebensmittel.

Eisen

Eisen wird vom Körper verwendet, um mehr Blut für Sie und Ihr Baby zu produzieren, Sauerstoff zu Ihnen und Ihrem Baby zu transportieren und einen gesunden Spiegel roter Blutkörperchen aufrechtzuerhalten. Ihre Anzahl roter Blutkörperchen kann Ihr Energieniveau beeinflussen. Eisen ist in Fisch, Eiern, Spinat, Trockenfrüchten und Sesamsamen enthalten.

„Mein einziges Dessert nach dem Abendessen, und das nicht jeden Tag, ist einfacher hausgemachter Joghurt, in den ich gehackte Datteln, Cashewnüsse, Pistazien und Gründe mische. Es ist gut für mich und mein Baby und es ist perfekt. Es gibt auch Verdauungsstörungen bei der Verarbeitung“, teilt Kareena mit Kapoor Khan.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie mit einem zertifizierten Ernährungsberater und Gynäkologen sprechen, um Komplikationen zu vermeiden.

Total Wellness ist jetzt nur noch einen Klick entfernt.

Folge uns

Leave a Reply

Your email address will not be published.