Raiders-Star Denzel Perryman ist bereit, Football zu spielen

NFL Raiders-Fußballspieler Denzel Perryman auf dem Fußballplatz

Die Carolina Panthers handeln in den ersten beiden Wochen der Saison 2021 Denzel Perrymann Gehen Sie zu Las Vegas Raiders. Trades gehören zum Fußball, aber was den Linebacker verärgerte, war, dass er im Frühjahr gerade bei Carolina unterschrieben hatte.

Nachdem er bereits die Gelegenheit hatte, mehr zu zeigen als in seinen letzten Jahren bei den Chargers, machte ihn Perrymans neuer Chip auf seinen Schultern noch aufgeregter – was zu der besten Saison seiner siebenjährigen Karriere führte.

Seine 154 Tackles waren doppelt so hoch wie das Saisonhoch von 73, das er in seiner Rookie-Saison aufgestellt hatte. Das ist der sechstbeste Spieler in der NFL seit 2000 und der beste aller Raiders-Spieler. Er war auch die erste Inside Linebacker Pro Bowl-Auswahl der Raiders seit Matt Millen im Jahr 1988.

Vor dem Saisonauftakt der Raiders gegen die Los Angeles Chargers am 11. September, Denzel Perryman Muskel und Fitness Darüber, was ihn dazu gebracht hat, die beste Saison seiner Karriere zu haben, und was er im Laufe der Jahre beim Aufbau einer Routine gelernt hat, um sicherzustellen, dass er im Trainingslager und während der gesamten Saison immer in Bestform ist.

Denzel Perryman wird von innen angetrieben

Ich hatte das Gefühl, dass ich letzte Saison viel innere Motivation hatte. Ich wurde gehandelt, bevor die Saison begann. Wir sind Profis und wir alle verstehen, dass dies ein Geschäft ist.Aber ich habe gerade dieses Team unter Vertrag genommen [Carolina Panthers]Mental zweifle ich ein bisschen an mir selbst, aber ich bin umgeben von großartigen Teamkollegen und Trainern, die geholfen haben, das zu ändern. Jetzt mit diesen neuen Leuten und neuen Mitarbeitern stellt es die Uhr einfach wieder zurück. Das sind viele neue Gesichter und ein neues Coaching-System.Es kommt nur darauf an, dass alle zusammenkommen und sich an das System und die Art und Weise der Trainer gewöhnen [Josh] McDaniels macht Dinge.

Wenn die Saison näher rückt, bin ich wie ein Weihnachtskind, das bereit ist, nach unten zu gehen und meine Geschenke auszupacken. Ich weiß, dass ich jetzt ein Veteran bin und in die achte Klasse gehe, aber ich fühle mich immer noch wie ein junger Mann, und das hält mich am Laufen. Wir arbeiten beide dort, aber es macht mir trotzdem Spaß. Ich habe das Gefühl, wenn ich das als Job nehmen würde – ich würde nicht sagen, dass ich nicht so viel Spaß hätte – aber ich wäre eher ein Geschäftsmann als nur rauszugehen und das zu tun, was ich tue, seit ich Thing gegründet habe ist 6 Jahre alt.

den Körper ausruhen

Ich nehme mir wahrscheinlich einen Monat frei in dieser Offseason. Jeder ist anders, aber ich kenne meinen Körper jetzt wirklich. Einige können sofort nach der Saison in die Einrichtung zurückkehren, um zu trainieren. Für mich muss ich meinem Körper etwas Zeit zum Ausruhen geben. Ich habe Mühe, mehr Schlaf zu bekommen, als ich bekomme. Ich bin Nachteule und Frühaufsteher zugleich. Ich kann um 2 Uhr morgens ins Bett gehen, um 5 Uhr morgens aufstehen, zum Training gehen und alles ist in Ordnung. Ich weiß, es ist nicht gesund, aber es funktioniert irgendwie. Ich mache diese Arbeit. Es klingt einfach, einen Raum zu betreten und sich hinzulegen, anstatt auf der Couch zu sitzen.

Aus spiritueller Sicht war der Monat meiner Auszeit sehr wichtig. Viele Leute sehen uns nur als Fußballer, nicht als etwas, was wir auf persönlicher Ebene erleben. Dieser Monat hat mich aufgemuntert. Mein Fußballschalter ist komplett aus. Ich bin es, die meine Stimmung wieder auf den richtigen Weg bringt und dafür sorgt, dass alles in Ordnung ist, also werde ich mich um nichts anderes kümmern, wenn die Saison kommt. Wenn die Saison näher rückt und wir anfangen, zu OTAs zurückzukehren, gehe ich zurück und lese meine Notizen und konzentriere mich wieder auf Fußball – Spielanrufe und Überprüfungen. Wenn Sie sich der Berichterstattung nähern, fangen Sie an, sich Installationen und alte Filme anzusehen, um Ihre Aufmerksamkeit wieder auf sich zu ziehen.

Mit freundlicher Genehmigung von Las Vegas Raiders

Machen Sie eine Routine für Denzel Perryman

In meinen ersten Jahren machte ich nach der Saison eine zweiwöchige Pause und fing dann gleich wieder an zu trainieren, anstatt meinen Körper auszuruhen. Dann Trainingslager, ich werde mich verletzen und du fragst dich, was los ist. Ich war damals ungefähr 245, also war ich schwer, aber ich trainierte jeden Tag. Ich werde nicht sagen, dass ich richtig esse, aber ich esse. Jetzt weiß ich, was ich essen darf und was nicht und was ich irgendwann tun kann. Wenn du älter wirst, wirst du eine Routine finden.

Ich trainiere am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag. Mittwoch ist mein freier Tag, und das Wochenende ist Ruhe und Erholung. An diesen Tagen machte ich Sport und trank Wasser. Ich bin ein großer Flügelfresser und das ist alles, was ich esse. Wenn wir in ein 5-Sterne-Restaurant gehen, wenn ich Flügel auf der Speisekarte sehe, bestelle ich sie. Es ist viel Protein und Reis, ab und zu ein Steak und etwas Meeresfrüchte. Aber ich muss meine Flügel haben.

Schließen Sie sich einem Vertreter an

Was die Kondition betrifft, würde ich wirklich draußen laufen. Ich wohne dort, wo es Pisten gibt. Also, vom Stoppschild bis zu meinem Haus ist es wahrscheinlich eine schöne gerade Steigung von 50 Metern. Ich werde da rausgehen und sechs von ihnen laufen lassen und versuchen, sie in einer bestimmten Zeit fertig zu bekommen. Mit der Zeit steigere ich die Wiederholungen und verkürze die Zeit. Ich sage mir immer, Fußballspieler können es beweisen, man trainiert nie wirklich, bis man mit einem Trainer echte Fußballarbeit leistet. Ich kann die gleichen Workouts machen wie beim Üben, aber meine Ruhezeit ist möglicherweise nicht die gleiche wie die Zeit, die der Trainer mir gibt.

Wiederherstellung der kalten Wanne

Ich spiele ein richtiges Physikspiel und bin ständig auf der Suche nach Kontakten. Ich wurde schlauer, weil ich mit meinen Kindern herumlaufen wollte. Nach dem Spiel ist dein Adrenalinspiegel noch so hoch, dass du die Schmerzen und den Muskelkater des Spiels erst am Dienstag richtig spürst. Wir werden am Sonntag spielen und du könntest am nächsten Tag kommen und wund sein. Aber an diesem Dienstag spürt man wirklich die Ergebnisse des Kontakts. Für mich ist nach einem Spiel mein Herz immer noch im Spiel, an Verletzungen denkt man wirklich nicht.

Ich kenne viele Leute, die nach einem Spiel in eine kalte Wanne steigen. Manche Leute gehen essen. Am nächsten Tag werden vielleicht einige Leute in die Einrichtung gehen, um sich um ihren Körper zu kümmern. Ich muss wahrscheinlich anfangen, einer dieser Typen zu sein, die nach dem Spiel in der Wanne sitzen, weil ich erst am Dienstag angefangen habe, alles zu fühlen. Warme und kalte Wannen sind wirklich wichtig. Ich bin von der alten Schule und würde lieber draußen in der Wanne sitzen – diese Orte, wo man Eisbeutel hineinlegt, keine Ahnung, wie kalt es ist – als in einer richtigen kalten Wanne zu sitzen.

Denzel Perryman und die 24-Stunden-Regel

Nach dem Spiel haben Sie 24 Stunden Zeit, um darüber hinwegzukommen, egal wie Sie sich über das Spiel fühlen. Nach dem Anschauen des Films ist getan, was getan werden sollte. Ich kenne meine ersten drei Jahre, wenn ich das Gefühl habe, dass mein Spiel schlecht ist, werde ich danach immer wieder darüber nachdenken und es meine Stimmung beeinflussen lassen. Die Gespräche zwischen erfahrenen Spielern und Trainern im Laufe der Jahre haben mir geholfen, weiterzumachen und aus diesen Erfahrungen besser zu werden. Das ist jetzt meine Methode. Ich ging nach dem Spiel zum Abendessen, aber meistens ging ich nach Hause und sah mir das Spiel im Fernsehen an, nur um zu hören, was die Kommentatoren sagten, oder um zu sehen, wie es aus der Sicht eines Fans aussah.

Folgen Sie Denzel Perryman auf Instagram @d_perryman52.

Leave a Reply

Your email address will not be published.