Samsung Galaxy Watch5 Pro Smartwatch hat erste Eindrücke

Das erste, was mir aufgefallen ist, als ich es in die Hände bekam Samsung Galaxy Watch5 Pro Ist seine magnetische D-Schnalle.

Als jemand, der mit den Unannehmlichkeiten des Tragens einer Uhr leicht unzufrieden ist, finde ich, dass der D-Schnallenverschluss ein schnelles und nahtloses Erlebnis bietet und gleichzeitig die Masse minimiert, die mit einer typischen Dornschließe einhergeht. Das macht die Uhr meiner Meinung nach sofort tragbarer.

Die Galaxy Watch5 Pro ist in einer einzigen 45-mm-Größe und in zwei Farbvarianten (Black Titanium und Grey Titanium) erhältlich und unterscheidet sich in einigen Punkten von der Nicht-Pro-Version.

Magnetschnalle ist sicher und effizient

Zusätzlich zu dem Verschluss, den ich liebe, hat diese Pro-Uhr Materialien und Batterielebensdauer verbessert.

Nachdem ich es einige Tage benutzt habe, kann ich Ihnen sofort von der Galaxy Watch5 Pro erzählen.

Ein kleines Problem für mich als iPhone-Nutzer

Dies könnte ein Streitpunkt sein, aber ich bin ein iPhone-Benutzer und dies hat sich als wiederkehrendes Problem beim Testen von bestimmtem Android-Zubehör, einschließlich der Galaxy Watch5 Pro, erwiesen.

Während die Samsung Watch App im Apple App Store erhältlich ist, ist das neue Modell nicht wirklich verfügbar oder damit kompatibel.

Dies ist sinnvoll, da Apples eigene Uhrenlinie ebenfalls exklusiv für iOS ist. Aber in der Aufregung, die Galaxy Watch5 Pro auszuprobieren, habe ich dieses kleine Detail übersehen.

Um diese Hürde zu umgehen, habe ich mir schließlich das Samsung-Handy meiner Großmutter ausgeliehen, um die Uhr zu testen. Das Koppeln war schnell und einfach (wenn man nicht bedenkt, wie lange ich gebraucht habe, um die Logistik des Telefons meiner Großmutter überhaupt zu reparieren).

Ein guter Sport für diejenigen, die Sport mögen

Aus der Vermarktung der Smartwatch geht hervor, dass die Watch5 Pro für diejenigen gedacht ist, die gerne Sport treiben.

Neben der GPS-Routenverfolgung und dem automatischen Trainingstraining wurde die Konstruktion der Uhr selbst verbessert, um einem raueren Outdoor-Lebensstil gerecht zu werden. Die Watch5 Pro verfügt über eine Saphirkristallglasoberfläche, die doppelt so stark sein soll.

Am wichtigsten ist jedoch vielleicht der (typische) 590-mAh-Akku der Galaxy Watch5 Pro. Dies ist definitiv besser als der 410-mAh-Akku (typisch) von Nicht-Pro für eine große Uhr und ein 284-mAh-Akku (typisch) für eine kleine Uhr.

Ich bin mir sicher, dass dies ein Glücksfall für diejenigen ist, die gerne aktiv sind und sich auf intensive Abenteuer einlassen. Aber es ist auch toll für mich, sie mag es einfach nicht, ihr Gerät regelmäßig aufzuladen.

Laut meiner Online-Recherche haben viele Smartwatches, die für Outdoor-Aktivitäten entwickelt wurden, oft Input-Lag und Lag-Herausforderungen. Aber die Watch5 Pro hat dieses Problem definitiv nicht.

Während Tippen und Wischen flüssig sind, ist meine Lieblingsgeste die Grenze. Es ist an sich keine drehbare Lünette, aber die gebogene Kante zwischen dem Glaszifferblatt und dem Titangehäuse reagiert, sodass Sie ein drehbares Zifferblatt nachahmen und das eigentliche Zifferblatt sichtbar und sauber halten können.

Größeres, zweckmäßigeres Design

Ich kann mir vorstellen, dass die Galaxy Watch5 Pro großartig für diejenigen wäre, die eine Fitnessuhr wollen. Aber wenn Sie nach einer Lifestyle-Uhr suchen, ist die Galaxy Watch5 vielleicht ein besseres Angebot.

Dies gilt insbesondere, wenn Sie dünnere Handgelenke haben, da die Nicht-Pro-Versionen mit 40 mm oder 44 mm kleiner sind, während Rotgold für diejenigen ist, die einen eleganteren Look bevorzugen.

Die Uhr kann einfach über die Samsung Wearable App angepasst werden

Allerdings ist die 45-mm-Smartwatch für mich überhaupt nicht sperrig oder groß. Es fühlte sich tatsächlich ziemlich leicht an meinem Handgelenk an, daher war ich überrascht, dass die Uhr auf der Uhr angeblich 76,4 Gramm wiegt und die Armbandgröße M / L ist, da es sich leichter anfühlt.

Unabhängig davon ermöglicht die größere Größe offensichtlich bessere Handgelenkssensoren für Gesundheitsverfolgungszwecke. Obwohl ich einige der Funktionen der Uhr nicht ausprobieren konnte, insbesondere die intensiveren.

Ich werde jedoch bald ein Samsung-Handy in die Hände bekommen, also bleiben Sie dran für einen vollständigen Test der RM1.899 Galaxy Watch5 Pro.

  • Erfahren Sie mehr über die Galaxy Watch5 Pro hier.
  • Lesen Sie hier weitere Artikel, die wir über Samsung-Produkte geschrieben haben.

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);

Leave a Reply

Your email address will not be published.