So sparen Sie 50 US-Dollar auf Ihrer Lebensmittelrechnung, während Sie immer noch köstliche, nahrhafte Mahlzeiten zu sich nehmen

Die Lebensmittelpreise sind aus einer Reihe von Gründen gestiegen, darunter steigende Benzin-, Düngemittel- und Arbeitskosten.

Sie können billigere Lebensmittel „einkaufen“, aber es kostet Sie mehr Kraftstoff oder Fahrtkosten, ganz zu schweigen von der Zeit.

Studie zeigt, dass gesunde Ernährung Familien mit niedrigem Einkommen kostet 20 % bis 30 % ihr verfügbares Einkommen. Aber eine gesunde Ernährung ist immer noch billiger als eine Ernährung, die auf stark verarbeiteten Lebensmitteln und Getränken basiert.

Das Reduzieren Ihrer Lebensmittelrechnung erfordert Planung und Flexibilität – und die Kenntnis Ihres Budgets.

wie hast du es gemacht?

Was zuerst überprüft werden soll Gemüse und Obst der Saisonund finden Sie Rezepte, die diese enthalten.

Tauschen Sie eingemachte und gefrorene Sorten gegen etwas frisches Gemüse und Obst und ersetzen Sie sehr teure Artikel durch billigere Alternativen.

Essen Sie mindestens einmal pro Woche fleischlose Mahlzeiten.

Erstellen Sie als Nächstes eine Einkaufsliste. Dies hilft, Geld zu sparen, indem Impulskäufe im Geschäft reduziert werden. Sehen Sie, was Sie bereits in der Speisekammer, im Kühl- und Gefrierschrank haben, und kaufen Sie dann nur das, was Sie brauchen. Dadurch soll die Lebensmittelverschwendung reduziert werden.

Bevor Sie zum Geschäft gehen, überprüfen Sie den Online-Katalog auf Sonderangebote.Vergleichen Sie nach dem Betreten des Geschäfts die Preise und Wählen Sie eine günstigere MarkeDies macht nahrhafte Mahlzeiten erschwinglicher.

Wie viel geben Haushalte für Lebensmittel aus?

Einer Umfrage 2021 Die durchschnittliche Lebensmittelrechnung im Supermarkt betrug 98 USD pro Woche für eine Person, 145 USD für zwei Personen, 168 USD für drei Personen, 187 USD für vier Personen und 255 USD pro Woche für fünf oder mehr Personen.

Einer Alte Erhebungen aus dem Jahr 2016 Es wurde festgestellt, dass der durchschnittliche Haushalt (2,6 Personen) 269 USD pro Woche für alle Einkäufe von Lebensmitteln (237 USD) und Alkohol (32 USD) in Supermärkten und anderen Geschäften ausgibt.

Etwa die Hälfte des Geldes wurde ausgegeben“Diskretion“Artikel wie Essen gehen oder Fast Food (80 $), 20 $ für Lutscher, Pralinen, herzhafte Snacks und Chips und 10 $ für Kuchen, Kekse und Pudding. Im Supermarkt 26 $ pro Woche, um Obst und Gemüse zu kaufen.”

Einer Umfrage 2019 Es wurde festgestellt, dass die durchschnittliche Person 300 $ pro Woche für alle Speisen und Getränke ausgibt. Dazu gehören Lebensmittel (135 $), Essen gehen (52 $), Alkohol (31 $), Essen zum Mitnehmen (22 $), Barista-Kaffee/Tee (13 $), Essenslieferung (12 $), Nahrungsergänzungsmittel (12 $) und gesunde Ernährung (11 $).

Diese Umfragen zeigen, dass die Menschen mehr für unterwegs konsumierte Lebensmittel und Getränke ausgeben als für Lebensmittel, und es ist üblich, mehr für ungesunde als für gesunde Lebensmittel auszugeben.

Wie wäre es, wenn Sie 50 $ sparen?

nomoneynotime.com.au

5 Tipps, die Ihnen helfen, Geld zu sparen

Zusammenfassend sind hier fünf wichtige Tipps, die Sie bei der Planung von Mahlzeiten für Ihre Familie beachten sollten:

1. Haben Sie ein Essensbudget

Das gesamte Lebensmittelbudget wird von der Anzahl der Menschen, die Sie ernähren müssen, ihrem Alter und Ihrem Haushaltseinkommen beeinflusst. Als grobe Faustregel gilt, dass es nicht mehr als ein Drittel des gesamten verfügbaren Haushaltseinkommens kosten sollte.

Etat für Kern, nahrhafte Nahrung und Einweg-Speisen und -Getränke (Erfrischungsgetränke, Chips, Kekse, Kuchen, Lutscher, Pasteten, Gebäck und Wurstwaren) und Außer-Haus-Verpflegung (Kaffee, Fast Food, Bars, Clubs, Flaschenläden und Restaurants).

2. Machen Sie ein Wöchentlicher Plan Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Snacks

Schreiben Sie eine passende Einkaufsliste.Überprüfen Sie Speisekammer, Kühlschrank und Gefrierschrank, um zu sehen, was Sie bereits haben oder ob Zutaten können ausgetauscht werden, um Einkäufe zu sparen.

3. Packen Sie ein Mittagessen ein

Kaufen Sie eine Lunchbox und packen Sie sie am Vorabend ein. Bewahren Sie es im Kühlschrank auf, damit Sie es morgens greifen können.Ideen finden Sie in unserem $ 5 Hausgemachtes Mittagessen.

Sie können auch Frühstücksartikel einpacken, wenn Ihr Morgen zu beschäftigt ist.

4. Kochen Sie zu Hause

Kochen zu Hause kann beinhalten billigere und gesündere Version Einige Ihrer Lieblingsimbisse wie Pizza und Burger.

Einer US-Forschungsergebnisse Wer mehr zu Hause kocht, gibt halb so viel für Essen auswärts aus wie wer seltener kocht. Außerdem gaben sie insgesamt 17 % weniger für Lebensmittel aus.

Interessanterweise gaben beide Gruppen den gleichen Betrag für Lebensmittel aus, was darauf hindeutet, dass Haushaltsherde, die selten verwendet wurden, entweder mehr Lebensmittel verschwendeten, mehr aßen oder beides.

5. Kochen Sie eine doppelte Charge

Kochen Sie mehr Mahlzeiten wie z CurrySuppen und Aufläufe, entweder einfrieren oder zweimal essen.

Für diejenigen, die mit kleinem Budget einkaufen müssen, haben wir auf unserer Website einen wöchentlichen Speiseplan für 60 USD kein geld keine zeit Webseite. Diese kostenlose Ressource enthält einen Speiseplan mit preiswerten Rezepten, die darauf ausgelegt sind, die wichtigsten Nährstoffe zu decken, die für eine gute Gesundheit benötigt werden.

Wenn Sie jetzt Hilfe beim Essen brauchen, versuchen Sie es Frag Izzy Webseite. Wenn Sie Ihre Postleitzahl eingeben, werden Support-Services in Ihrer Nähe angezeigt, z. B. kostenlose Mahlzeiten.


Die Autoren danken Hannah McCormick und Ilyse Jones vom No Money No Time-Projektteam für ihre Hilfe bei der Erstellung dieses Artikels.

Claire CollinsEmeritierter Professor für Ernährung und Diätetik, Universität Newcastle und Megan WaterellPostdoctoral Fellow in Ernährung und Diätetik, Universität Newcastle

Dieser Artikel ist reproduziert von Gespräch Lizensiert unter Creative Commons.lesen Quellenartikel.

Leave a Reply

Your email address will not be published.