So überprüfen Sie Ihr Cardio-Fitness-Level auf dem iPhone

Ihr iPhone und Ihre Apple Watch sind großartige Geräte, um viele Gesundheitsmessungen zu verfolgen, einschließlich Ihres kardiorespiratorischen Fitnessniveaus.

Wenn Sie jedoch gerade erst anfangen, wissen Sie vielleicht nicht, was das eigentlich bedeutet. Keine Sorge, es ist eine einfache und nützliche Maßnahme, um jetzt und in Zukunft gesund zu bleiben. Hier ist alles, was Sie wissen müssen.


Was ist aerobe Fitness?

Sie haben vielleicht bemerkt, dass Ihr iPhone Ihr durchschnittliches kardiorespiratorisches Fitnessniveau in der Health-App verfolgt. Diese Messung berechnet das maximale VO2 in Ihrem Körper.

Ich habe gehört, Sie haben gefragt, was VO2max ist? Dies ist die maximale (maximale) Menge oder das Volumen (V) an Sauerstoff (O2), die Ihr Körper während des Trainings verwenden kann. Einfach ausgedrückt stellt diese Zahl die maximale Sauerstoffmenge dar, die Ihr Körper während des Trainings verbrauchen kann.

Je höher Ihr VO2max ist, desto mehr Sauerstoff kann Ihr Körper während des Trainings verwenden. Und je mehr Sauerstoff Ihr Körper verbrauchen kann, desto besser können Sie kräftig trainieren.


Mit Hilfe der Apple Watch kann Ihr iPhone Ihr Cardio-Fitness-Level oder Cardio-Fitness-Level verfolgen und Sie wissen lassen, wenn Ihr Durchschnitt zu niedrig ist.

So überprüfen Sie Ihr Cardio-Fitness-Level auf dem iPhone

Der Zugriff auf Ihr Cardio-Fitnesslevel auf dem iPhone könnte nicht einfacher sein. Das ist alles, was Sie tun müssen:

  1. Öffnen Sie die Health-App.
  2. klicken Registerkarte Durchsuchen in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.
  3. wählen Herz.
  4. nach unten scrollen und klicken aerobe Fitness.

Sie sehen sofort das kardiorespiratorische Fitnessniveau Ihres aktuellen Monats. Sie können umschalten, um Ihr Niveau für einen Tag, eine Woche, einen Monat, die letzten sechs Monate und das letzte Jahr anzuzeigen.

Es kann zunächst schwierig sein zu verstehen, was Sie sehen, aber wenn Sie klicken Ich-Taste In der Nähe der oberen rechten Ecke des Bildschirms sehen Sie die durchschnittlichen Cardio-Fitnesslevel für Männer und Frauen sowie Durchschnittswerte je nach Altersgruppe. Wenn Sie nach unten scrollen, erhalten Sie in der Health-App weitere Informationen zu Cardio.

Warum ist Ihre kardiorespiratorische Fitness wichtig?

Unnötig zu sagen, je höher Ihr Durchschnitt, desto besser. Wie wir bereits erwähnt haben, je höher Ihr VO2 Max-Wert ist, desto besser können Sie Ihr Training bewältigen. Allerdings ist das nicht alles von Ihrem Cardio-Niveau.

Diese Messung kann auch Ihre aktuelle körperliche Fitness anzeigen und helfen, Ihre langfristige Gesundheit vorherzusagen. Wie die Gesundheits-App sagt, kann eine geringe kardiorespiratorische Fitness zukünftige Gesundheitsprobleme vorhersagen, einschließlich Typ-2-Diabetes, Darmkrebs und Alzheimer.

Einfach ausgedrückt, je höher Ihre VO2max-Werte heute sind, desto mehr werden Sie Ihre Gesundheit heute und in Zukunft beeinflussen.

So verbessern Sie Ihre kardiorespiratorische Fitness

Es ist nicht ideal, wenn Ihr aktuelles kardiorespiratorisches Fitnessniveau niedrig ist, aber es gibt immer noch Dinge, die Sie tun können, um Ihren Durchschnitt zu verbessern. Denken Sie daran, je älter Sie werden, desto schwieriger ist es, hohe VO2max-Werte aufrechtzuerhalten, also sollten Sie so schnell wie möglich handeln.


Sie können Ihr durchschnittliches kardiorespiratorisches Fitnessniveau verbessern, indem Sie die Intensität Ihrer Trainingsroutine erhöhen. Oder, wenn Sie nicht oft trainieren, können Sie die Häufigkeit Ihres Trainings erhöhen.

Gehen, Laufen oder Schwimmen sind gute Übungen, um Ihre kardiovaskuläre Fitness zu verbessern. Und wenn Sie Apple Fitness+ abonnieren, können Sie hochintensives Intervalltraining (HIIT) ausprobieren, um Ihr Herz in Schwung zu bringen. Wenn nicht, gibt es auch viele Gesundheits- und Fitness-Apps, die Sie ausprobieren können.

Aber denken Sie vor allem daran, dass Sie Ihren Arzt konsultieren können und sollten. Ihr iPhone und Ihre Apple Watch sind großartige Geräte, aber sie können Ihnen keine konkreten Ratschläge zu Ihrer aktuellen Situation geben.

Wenn Sie glauben, dass es andere Gründe für Ihre geringe kardiorespiratorische Fitness geben könnte, oder wenn Sie einfach nur sicherstellen möchten, dass alles in Ordnung ist, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

verfolgen Sie Ihre Gesundheit

Das Verfolgen Ihres Cardio-Fitnesslevels ist nur eine Möglichkeit, wie Ihre Apple Watch und Ihr iPhone Ihnen helfen können, ein besseres, gesünderes Leben zu führen.

Denken Sie daran, dass dies zwar nicht das Ende der Welt ist, Sie Ihre kardiorespiratorische Fitness jedoch so schnell wie möglich verbessern möchten. Zögern Sie nicht, mit Ihrem Arzt zu sprechen. Schließlich geht es uns um Ihre Gesundheit.

Leave a Reply

Your email address will not be published.