Was Fitnesstrainer auf ihrer Investitionsreise gelernt haben

Minze

Amit, der mit seiner Frau, seiner Mutter und seinem Sohn zusammenlebt, ist sich nicht sicher, an wen er sich wenden soll. „Ich habe meine Freunde gefragt, ob es gut ist, in Investmentfonds zu investieren? Manche Leute sagen, es ist keine gute Idee. Manche Leute sagen, dass man vielleicht kein Geld verdient, und so weiter“, sagte Amit.

All dies änderte sich bald.

Investitionsreise„Eines Tages traf ich einen Studienfreund, der mich Rachit Chawla vorstellte, einem bei Sebi registrierten Anlageberater und Gründer und CEO von Finway FSC“, sagte Amit. „Mein Freund hat mir erzählt, dass er ihm mit nützlichen Anlagetipps geholfen hat und sich danach jahrelang an einem lukrativen Portfolio erfreut“, fügte er hinzu.

Als Amit 2018 zum ersten Mal Chawlas Büro besuchte, lautete dessen erste Frage: „Was möchten Sie tun? wie man viel investiert.

Vollständiges Bild anzeigen

Minze

Nachdem er von Amit gehört hatte, schlug Chawla vor, mit einem Systeminvestitionsplan (SIP) zu beginnen, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Chawla hob einen langfristigen Plan für eine bessere Kapitalrendite (ROI) hervor.

Investitionsplanung: Nachdem er Chawlas langjährigem SIP-Rat zugestimmt hatte, bat Amit Chawla, ihn zu beraten, welche Mittel für ihn am besten geeignet seien und wie viel er bei seinem ersten Versuch investieren sollte. Chawla bekommt Amit von a RupieDie 5.000 SIP im Nifty 50 Index Fund fallen unter die direkte Option von UTI AMC, da sie die niedrigste Verwaltungsgebühr haben.

Chawla erwähnte Amits langfristige Ziele, darunter die Ausbildung, Heirat und Ruhestandspläne seines Sohnes. ” Rupie5.000 pro Monat sind für mich keine große Sache, das schaffe ich locker. Ich habe angefangen, in Investmentfonds zu investieren, nachdem ich Chawlas Rat befolgt habe“, sagte Amit.

Covid Times: 2020 hat gut begonnen, der Fonds entwickelt sich gut und Amit ist überrascht, dass seine Investitionen in nur zwei Jahren wachsen. Nur wenige Wochen nach Beginn des Jahres 2020 wurde Indien jedoch Zeuge des Ausbruchs von Covid-19. Die Dinge drehten sich auf den Kopf, der Markt war rückläufig und der Aktienmarkt begann zu kollabieren. Amits Investitionen waren keine Ausnahme und gingen stark zurück.

Dies schockierte Amit zunächst, aber er erinnerte sich an Chawlas Worte, dass er mindestens fünf Jahre warten müsse, um sicherer auf Aktien zu setzen. Außerdem überzeugte Chawla Amit davon, dass er mehr investieren sollte, anstatt sich über einen wirtschaftlichen Abschwung Sorgen zu machen, denn jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um große Geschäfte zu machen.

„Haben Sie Angst vor dem Markt? Sie müssen sich keine Sorgen machen. Wenn Sie in einen ausgewogenen Plan investieren, bleiben Sie entspannt. Machen Sie sich überhaupt keine Sorgen. Vertrauen Sie mir, denken Sie nicht einmal darüber nach“, sagte Chawla zu Amit.

Chawla erklärte weiter, dass sein fortgesetztes SIP während der Pandemie zu Renditen von mehr als 100 % geführt habe (der im Jahr 2020 investierte UTI Nifty 50 Index Fund wuchs um 100 %).

“Einige Monate später gab Amit zu, dass er bei einem Börsencrash die gleiche Qualitätsaktie zu einem niedrigeren Preis hätte kaufen sollen. Er glaubte, dass auf lange Sicht der faire Wert der Aktie entdeckt werden würde”, fügte Chawla hinzu.

Außerdem ermutigte ihn Chawla, einen Notfallfonds einzurichten, um unerwartete Ausgaben in der Zukunft zu decken. Er bat Amit, die Ausgaben im Notfallfonds für etwa 12 Monate aufrechtzuerhalten. Chawla riet ihm ferner, dass alle liquiden Mittel, die er hat, sofort (während der Pandemie) investiert werden sollten.

Anstatt also darüber nachzudenken, SIP abzuschalten oder kaputt zu machen, folgte Amit Chawlas optimistischem Rat. Dieses Mal investierte er Schulden/Liquidität, nachdem er Notfallfonds unterhalten hatte. Einige Monate nach Beginn des Jahres 2020 fragte Amit daher erneut nach weiteren Optionen, die sein passives Einkommen weiter steigern könnten. Chawla hilft ihm mit einem ähnlichen SIP Rupie5.000.

Während er herausfindet, wie Amit seine finanziellen Ziele für seine Kinder erreichen kann, entscheidet Chawla, dass Amit es kann Rupie5.000 als diese monatliche Investition über 20 Jahre wird ihn herumbringen RupieWenn es um 15 % pro Jahr wächst, sind das 7,5 Millionen.

Chawla erklärte weiter: „Indiens BIP wächst jährlich um 7 %, und eine durchschnittliche jährliche Inflationsrate von etwa 6 % plus eine reinvestierte Dividende von 2 % kann über einen längeren Zeitraum eine Rendite von 15 % aus dem Nifty 50 MF erzielen.“

“Ich empfehle Amit außerdem, 50 % seiner Investition in Fremdkapitalfonds zu investieren, einschließlich UTI Liquidity Fund oder HDFC-Liquidität. Wir ziehen diese Fremdkapitalfonds in Betracht, da Amit sie bei Bedarf sofort zurückziehen kann”, fügte Chawla hinzu.

aktueller Kurswert: Das Portfolio von Amit besteht zu 50 % aus Eigenkapital und zu 50 % aus Fremdkapital.Sein 2018er SIP ist nun angestiegen Rupie360.000, ein weiteres aus dem Jahr 2020, erreicht hat Rupie180.000. Amit sagte, er sei mit dem aktuellen Portfoliowachstum zufrieden und hoffe, dass er alle seine finanziellen Ziele problemlos erreichen könne.

Amit hat auch eine traditionelle Lebensversicherung, die er vor langer Zeit gekauft hat. Er hat keine Semesterpläne. Allerdings hat er eine Krankenversicherung – eine Familien-Floater-Police.

Volatilität ist Teil des Aktienmarktes und sollte mit langfristigen Zielen investiert werden, sagte Chalva.

Grundlegende Ratschläge eines Planers: Sie müssen Ihr Risikoprofil und Ihre finanziellen Bedürfnisse einschätzen, bevor Sie in Investmentfonds investieren.

Man kann sich von Sebi registrierten Finanzberatern beraten lassen und profitieren. Langfristig investieren, insbesondere wenn Sie Aktien besitzen. Investitionen über SIP reduzieren die Volatilität.

Erhalten Sie alle Wirtschaftsnachrichten, Marktnachrichten, Eilmeldungen und neuesten Nachrichten-Updates auf Live Mint. Laden Sie die Mint News-App für tägliche Marktaktualisierungen herunter.

mehr weniger

Abonnement Mint-Newsletter

* Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

* Danke, dass Sie unseren Newsletter abonniert haben.

Poste deinen Kommentar
erstes Mal

Leave a Reply

Your email address will not be published.